Warriors unterliegen Oilers im ersten Ligaspiel

Mit insgesamt 15 Toren und 34 Strafminuten geht das Auftaktspiel der Landesliga Nord B Saison 21/22 in die Statistiken ein.

Am Samstag, 25.09.21 trafen die Hannover Warriors in Ihrem Ligadebüt auf die Oilers aus Celle. In einem von Strafen und Verletzungen geprägten Auftaktspiel der Landesliga Nord begannen die Warriors fulminant. Bereits in der fünften Spielminute lagen die Hannoveraner durch Tore von P. Krupa und H. Bühler in Führung. Die Oilers setzten mit einem Tor von Jörn-Martin Thölke in der 11. Minute dagegen und verkürzten zum 1 zu 2. Weniger als zwei Minuten später konnte Spielertrainer Kalle Reiffen den Vorsprung durch einen Treffer ins Netz des Celler Keepers erneut erhöhen. Ein Doppelschlag von Laurin Rutz führte zum Ende des ersten Drittels zum 3 zu 3 Gleichstand.

Im zweiten Drittel trafen die Oilers in der 27. sowie in der 32. Minute und erhöhten den Spielstand auf 5 zu 3. Durch einen harten Check in die Bande wurde der Defense-Spezialist der Warriors, J.J. Winkler, verletzt (Rippenbruch) und die Verteidigung der Warriors somit dezimiert. Insgesamt nahm die Partie an Härte zu. Je vier Warriors und vier Oilers durften im Mittelabschnitt Platz auf der Strafbank nehmen. Die daraus resultierenden Überzahlsituationen konnte nur das Heimteam aus Celle mit einem Treffer von D. Martin zum 6 zu 3 für sich ausnutzen. In der letzten Sekunde des zweiten Drittels war es erneut Kalle Reiffen, der mit seinem Tor zum 6 zu 4 den Vorsprung der Celler Oilers verringern konnte.

Das dritte Drittel entschieden ebenfalls die Oilers für sich. D. Martin, M. Kopke und L. Rutz erzielten insgesamt 4 Treffer. Die Warriors hingegen konnten durch ein Schlagschusstor in letzter Sekunde von P. Diedrich nur einen Zähler zum 10 zu 5 Endstand verbuchen. Das Schiedstrichtergespann S. Lehmann und M. Apel musste 16 Strafminuten aussprechen.

Bei einer unglücklichen Aktion hinter dem eigenen Tor, verletzte sich ein Spieler der Oilers schwer und musste nach längerer Untersuchung von den Sanitätern von der Eisfläche getragen und medizinisch im Krankenhaus versorgt werden. Wir wünschen auf diesem Wege baldige Genesung und Alles Gute!

Bereits am nächsten Samstag, 02.10.21 haben die Warriors die Gelegenheit aus den Fehlern zu lernen, denn dann heißt es um 20 Uhr Anpfiff zum Rückspiel gegen die Oilers aus Celle.

Statistiken der Hannover Warriors:

Tore (5): K. Reiffen 2, P. Krupa 1, P. Diedrich 1

Assists (7): P. Krupa 2, K. Reiffen 1, K. Hempel 1, M. Pyka 1, P. Diedrich 1, J. Kyas 1

Strafminuten (19): P. Krupa 7, K. Reiffen 4, N. Seidel 2, J.J. Winkler 2, M. Mordhorst 2, J. Kyas 2

SCHLIESSE DICH DEN WARRIORS AN!

Bist Du der Richtige für uns? Melde Dich!

SCHLIESSE DICH DEN FANS AN!

Wir können jede Hilfe gebrauchen –
Unsere Fans bringen uns voran!